1
2
1

Hilfsmittel für Leitende

Die Ju­bla Zü­rich stellt Hilfs­mit­tel zu di­ver­sen The­men be­reit.

Nicht ge­fun­den, wo­nach du suchst? Wei­te­res fin­dest du unter www.jubla.ch, oder fra­ge bei der AST nach.

Jungwacht und Blauring

  • www.kommunikation.jublazueri.ch - Sei­te der AG Kom­mu­ni­ka­ti­on für Lay­out-An­fra­gen und Ab­ga­be von Fo­tos für die Lei­ten­den­zeit­schrift Chnopf
  • www.spika.ch - Da­ten­bank für Grup­pen­stun­den­ideen
  • www.jubla-shop.ch - Im Ju­bla-Shop fin­dest du Wer­be- und Fan­ar­ti­kel so­wie Hilfs­mit­tel für Lei­ten­de

Finanzielle Unterstützung

  • www.zks-zuerich.ch - Zür­cher Kan­to­nal­ver­band für Sport
  • www.kulturlegi.ch - Mit der Kul­tur­Le­gi kön­nen auch Men­schen mit we­nig Geld am ge­sell­schaft­li­chen Le­ben teil­neh­men. Mehr In­fos zur Part­ner­schaft mit der Ju­bla fin­dest du hier.

Jugend + Sport

Kin­der- und Ju­gend­ver­bän­de

  • www.jubla.ch - Bun­des­lei­tung von Jung­wacht Blau­ring
  • www.pbs.ch - Of­fi­zi­el­le Sei­te der Pfa­di­be­we­gung Schweiz
  • www.cevi.ch - der CVJA (YMCA) ist eine welt­wei­te, christ­li­che Kin­der- und Ju­gend­be­we­gung

Kinder- und Jugendarbeit

  • www.jugendseelsorge.ch - Ka­tho­li­sche Ar­beits­stel­le für Ju­gend­ar­beit und Ju­gend­be­ra­tung im Kan­ton Zü­rich
  • www.sajv.ch - Dach­ver­band der meis­ten schwei­zer­isch­en Ju­gend­or­ga­ni­sa­ti­on­en
  • www.okaj.ch - Or­ga­ni­sa­ti­on für die Rech­te, An­lie­gen und Be­dürf­nis­se der Kin­der in der Schweiz

Beratungsstellen

  • www.info-shop.ch - Ar­beits­ver­mitt­lung und In­for­ma­ti­ons­platt­form für Ju­gend­li­che
  • www.frauenberatung.ch - Hil­fe für Mäd­chen und Frau­en, die von se­xu­el­ler Ge­walt be­trof­fen sind
  • www.limita.ch - Be­ra­tungs- und In­for­ma­ti­ons­stel­le bei se­xu­el­ler Aus­beu­tung

Lagerhäuser / Haussuche

  • www.groups.ch - über 500 Ho­tels, Sport­zen­tren, Fe­ri­en- und Se­mi­nar­häu­ser
  • www.gruppenhaus.ch - Su­che nach Kri­te­ri­en/Re­gi­on
  • www.zeltlager.ch - La­ger­platz­ver­zeich­nis der Schwei­zer­isch­en Pfa­di­stif­tung

Ihr kommt in eine Schlamm­la­wine, habt einen schlim­men Un­fall oder sons­ti­ge Kri­sen? Hier fin­det ihr die An­lei­tung, wo ihr Hil­fe fin­det und was ihr in ei­nem sol­chen Fall tun könnt.

Jähr­lich stellt die Ju­bla Zü­rich CHF 2'500.00 an fi­nan­zi­el­ler Un­ter­stüt­zung zur Ver­fü­gung. Pro Schar kön­nen ma­xi­mal CHF 1'000.00 be­an­tragt wer­den.

Der An­trag kann mit­tels diesem Formular bis 31. Ok­to­ber des je­wei­li­gen Jah­res per Post an die Arbeitsstelle oder per Mail an die Kalei ein­ge­reicht wer­den.

 

Weiter können Anträge bei folgenden Stellen eingereicht werden:

Spiel­ma­te­ri­al und Spie­le

Die Spie­le wer­den von der AST in eine Kis­te ver­packt und der In­halt (draus­sen/drin­nen) kann je nach Zweck ge­wünscht wer­den. Gros­ses und sper­ri­ges Spiel­ma­te­ri­al wird se­pa­rat be­reit­ge­stellt.

Die Rei­ni­gung des Spiel­ma­te­ri­als wird durch den Mie­ter er­le­digt. Falls die AST nach­trä­glich noch Ma­te­ri­al rei­ni­gen muss, wird dies mit CHF 40.00/Stun­de in Rech­nung ge­stellt.

Die Ge­sell­schafts­spie­le sind vor der Rück­ga­be auf Voll­stän­dig­keit zu prü­fen. Feh­lende Tei­le bit­te der Ar­beits­stel­le mit­tei­len.

De­fek­te oder ver­lo­ren ge­gan­gene Bü­cher, Spiel­ma­te­ri­a­li­en oder Spie­le müs­sen er­setzt oder zum Neu­preis be­zahlt wer­den.

 

Gruppe

Jubla

 

Externe

Preis pro Kiste

CHF 20.00

CHF 40.00

CHF 30.00

CHF 60.00

Ausleihdauer

Wochenende

1 Woche

Wochenende

1 Woche

Bestellformular Outdoor-MaterialBestellformular Indoor-Material

Für das Sieb­druck­set wird das Logo in vek­to­ri­sier­ter Form (PDF oder AI) inkl. An­gabe der Mas­se des Lo­gos in Milli­meter be­nöt­igt.

Die Vor­be­rei­tungs­dau­er be­trägt zwei Mo­na­te. Für die An­wen­dung kann bei Be­darf eine An­lei­tung ge­macht wer­den. Die Leih­dau­er kann in­di­vi­du­ell ver­ein­bart wer­den.

Im All­ge­mei­nen gilt, dass mit dem Ma­te­ri­al sach­ge­mäss um­ge­gan­gen wird. Ma­te­ri­al, wel­ches be­schä­digt wird oder nach Ge­brauch nicht mehr ver­wend­bar ist, wird in Rech­nung ge­stellt.

De­fek­te oder ver­lo­ren ge­gan­gene Sieb­druck­siebe müs­sen zum Neu­preis inkl. Ver­sand­kos­ten be­zahlt wer­den.

Kontakt

Tobias Jäger-Egger (tobias.egger@jublazueri.ch) / Pascal Greter (pascal.greter@jublazueri.ch)

Preise Siebdruck

Betrag

CHF 50.00

 

Ausleihdauer

nach Absprache

Du en­ga­gierst dich frei­wil­lig und da­bei steht für dich die An­er­ken­nung dei­ner da­bei er­wor­ben­en Er­fah­run­gen, Kom­pe­ten­zen und Fäh­ig­kei­ten wahr­schein­lich nicht im Zen­trum. Dein frei­wil­li­ger Ein­satz ist aber über­haupt nicht selbst­ver­ständ­lich - du darfst dein En­ga­ge­ment auch selbst­be­wusst zei­gen. Mit dem Dos­si­er er­hältst du einen voll­stän­di­gen Über­blick über dein En­ga­ge­ment und kannst so deine zu­künf­ti­gen Ar­beit­ge­ben­den be­ein­dru­cken!

Grup­pen­lei­ten­de kön­nen sich bei ihrer Schar­lei­tung mel­den, um einen Nach­weis zu er­hal­ten. Die Nach­wei­se kön­nen hier er­stellt wer­den - ein­fach als Or­ga­ni­sa­ti­on re­gi­strie­ren und los geht's!

Du bist Schar­lei­ten­de*r oder kan­to­nal tä­tig und möch­test einen Nach­weis? Dann mel­de dich bei der AST, sie hilft dir ger­ne wei­ter.

Partnerschaften